Solar-Carport mit Photovoltaik Solardach

Wer einen neuen Carport kaufen möchte sollte über einen Solar-Carport mit einem Solardach nachdenken, moderne Carports lassen sich mit einer Photovoltaikanlage bzw. Solarzellen ausrüsten. Carports liegen aktuell sehr im Trend da sie eine kostengünstige Alternative zu einer Garage sind und einige Vorteile bieten. Ein Carport ist zumeist zu mehreren Seiten hin offen was für eine ständige Luftzirkulation sorgt, das Fahrzeug ist gut geschützt vor Witterungseinflüssen und das Raumklima ist besser als in einer feuchten Garage.

Solar-Carports gibt es in verschiedenen Ausführungen, aus Aluminium oder Holz, mit einem Geräteschuppen, als Anbaucarport und für mehrere Fahrzeuge. Auch bei der Größe des Carports gibt es Modelle für einzelne oder mehrere Fahrzeuge zb. Doppelcarports. Das Design des Carport lässt sich hierbei auf das Haus anpassen, je nach Wunsch sind verschiedene Dachformen möglich. Vom Flach- oder Pult-Dach über ein Satteldach bis hin zu schicken Walmdächern ist fast alles bestellbar.

Solar-Carport Kostenlos ?

Gerade für Eigenheimbesitzer und Firmen sind Solar-Carports besonders interessant da sich mit dem Carport dann nicht nur Geld einsparen, sondern auch verdienen lässt. Der erzeugte Strom lässt sich entweder selber verbrauchen oder kann in das Stromnetz eingespeist werden. Hierdurch lassen sich die Stromkosten oft soweit senken das sich der Carport selber bezahlt macht. In der Regel amortisiert sich ein Solar-Carport je nach Größe in ca 15 Jahren. Bei größeren Solarcarports zb. einem Doppelcarport oder einem Carport mit Gerätehaus, bei dem die Fläche groß genug ist, lassen sich sogar Gewinne erwirtschaften. Wer plant ein Elektrofahrzeug anzuschaffen kann sein Fahrzeug dann einfach in seinem Carport selber betanken und das quasi Kostenlos mit der Energie der Sonne.

Fast alle Hersteller für Solar-Carports bieten Finanzierungen an welche so ausgelegt sind das die Ersparnis oder der Gewinn die Kosten des Carports abdecken. Es ist also möglich einen Solar-Carport kostenlos zu bauen, zumeist sind die Vertragslaufzeiten so ausgelegt das sich der Carport selber bezahlt und man nach der Vertragslaufzeit tatsächlich Geld verdient oder sich komplett die Stromkosten spart.

Wer möchte kann sich gerne ein kostenloses Angebot erstellen lassen um zu prüfen ob sich ein Solar-Carport lohnt und wie viel Geld man damit einsparen kann.

Der Solar-Carport ist die schlaue Alternative

Im Gegensatz zu einer normalen Garage oder dem herkömmlichen Fahrzeugunterstand ist der der Solar-Carport eine kostengünstige Alternative. Nicht nur das sich der Anschaffungspreis nach ein paar Jahren selber bezahlt, sondern auch die Unabhängigkeit die einem die eigene Stromversorgung bietet ist ein großer Vorteil. Die Strompreise steigen aufgrund der Energiewende in Deutschland stetig und ein Solar-Carport sorgt für Sicherheit und Unabhängigkeit von den großen Stromerzeugern. Wer sich für den Bau eines Solar-Carports entscheidet trägt fördert neuste Technologien welche die Umwelt schützen.

Vorteile eines Solar-Carports

  • Die Baukosten sowie der Carport machen sich von selbst bezahlt.
  • Unabhängigkeit von den Stromkosten und Stromerzeugern
  • Nach einigen Jahren lukrativer Nebenverdienst oder Kostenersparnis.
  • Kostenloser Strom für das Elektroauto.
  • Investition in die Zukunft inkl. Umweltschutz

In den letzten Jahren wird das Elektroauto immer weiter entwickelt und die eigene Stromerzeugung mit einer Photovoltaikanlage kann sich auch hier rechnen. Wer träumt nicht davon sich die großen Kosten für den Treibstoff zu sparen. In einigen Fällen kann man sogar staatliche Förderungen beantragen welche dann zusätzlich die Kosten für die Anschaffung senken. Der Solar-Carport rechnet ist bei den meisten Modellen schon innerhalb von 15 Jahren bezahlt und fängt danach an für Sie Geld zu verdienen. Auf die heutigen Solar Module werden von einigen Herstellern bereits Garantien auf die Funktion von bis zu 30 Jahren gewährt. Das stellt sicher das man nicht nach auslaufen der Finanzierung auf die Einnahmen verzichten muss. Die Einnahmen sind über einen langen Zeitraum gesichert.

Benötigt man eine Baugenehmigung für einen Solar-Carport ?

Für den Bau eines Carports mit Photovoltaikanlage gibt es in jedem Bundesland andere Bauvorschriften, in einigen Bundesländern und Gemeinden kann man einen Solar-Carport sogar ohne Baugenehmigung errichten wenn man sich an die jeweiligen Vorgaben der Stadt hält. Nähre Infos zu der Baugenehmigung findet man auch auf unseren Webseiten: Baugenehmigung Bundesländer Man sollte sich in jedem Fall vorher Informieren welche Auflagen es anhand der Vorschriften in den einzelnen Städten gibt.